top of page

Ruhe kehrt ein

Emotionales Gleichgewicht, was sagen uns diese zwei Worte? Ich finde zwischen den Stürmen in mir und dem friedlichen Sonnenschein ein Gleichgewicht, so dass es sich wohlig, stimmig und gut anfühlt. Das Gleich-Gewicht. Gleich wie leicht - Gewicht wie schwer wird zu einem leichten Gewicht. Und diese Worte zeigen uns deutlich, das Gewicht, das Dichte, das Schwere ist nicht weg. Es ist da, aber fühlt sich leicht an. Wie ist das möglich? In den Wolken deine Gedanken. Du hast es in der Hand und füllst die Waagschalen. Du kannst das Dunkle ausschliesslich vom "Aussen" befüllt lassen und dein "Innen" von Tag zu Nacht erhellen lassen, wenn du willst und du dich dafür entscheidest. Der November 24 unterstützt dich darin!

Comments